Mustervertrag virtuelle beteiligung

2.3 Ihre Buchungsanfrage ist ein Angebot an Reed zur Teilnahme an einer Veranstaltung, und ein verbindlicher Vertrag zwischen Ihnen und Reed wird nur geschlossen, wenn Reed Ihnen eine schriftliche Bestätigung der Annahme (unabhängig davon, ob sie empfangen wird oder nicht) über die Inlandsdaten der Buchungsanfrage (“Bestätigung”) zusendet. Sie sollten Reed kontaktieren, wenn Sie nicht innerhalb von fünf (5) Tagen nach Ihrer Buchungsanfrage eine Bestätigung erhalten haben. Reed behält sich das Recht vor, sich nach eigenem Ermessen der Annahme Ihrer Buchungsanfrage zu verweigern. Ihre Buchungsanfrage und die Bestätigung stellen zusammen (auch als Buchung bezeichnet) einen verbindlichen Vertrag zwischen Ihnen und Reed dar, der diesen Bedingungen und allen von Zeit zu Zeit von Reed in Bezug auf das Ereignis erlassenen Regeln und Vorschriften unterliegt. Bitte beachten Sie, dass im Falle eines Konflikts die Buchung Vorrang vor der Buchungsanfrage und diesen Bedingungen hat. Nutzung von Exponaten und Ausstellungseinrichtungen | Alle Exponate dienen dem Interesse der Mitglieder und Delegierten der ISSCR und werden so betrieben, dass andere Exponate, die Ausstellung oder die Versammlung als Ganzes nicht beeinträchtigt werden. Show Management behält sich das Recht vor, alle Exponate zu entfernen, die nach Ansicht der ISSCR dem Zweck der Besprechung abträglich sind. Jeder Verstoß gegen diese Verordnung führt zur unverzüglichen Entfernung der beleidigenden Ausstellungsfirma aus der virtuellen Ausstellungshalle. Abzeichen | Ausstellende Unternehmen haben Anspruch auf vier (4) Meeting-Anmeldungen pro virtuellem Ausstellungsstand. Die Registrierungen umfassen den Zugang zu wissenschaftlichen Sitzungen.

Bis zu zwanzig (20) zusätzliche Anmeldungen können von ausstellenden Unternehmen zu einem ermäßigten Preis erworben werden. Die Rate für diese Registrierungen ist auf der virtuellen Website ISSCR 2020 verfügbar, www.isscr.org/meetings-events/annual-meetings/isscr-2020-virtual. Die hierin enthaltenen Regeln und Vorschriften sind Teil aller virtuellen Messeverträge. Die International Society for Stem Cell Research (ISSCR) behält sich das Recht vor, diese Regeln und Vorschriften durchzusetzen und endgültige Entscheidungen über alle Punkte zu treffen, die unter diese Regeln und Vorschriften fallen oder nicht. Die ISSCR behält sich das Recht vor, Exponate/Unternehmen abzulehnen oder zu entfernen, die ihrer Meinung nach nicht geeignet sind oder nicht dem Charakter der Ausstellung entsprechen. Nach eigenem Ermessen kann die ISSCR jeden Antrag auf virtuelle Ausstellungsfläche annehmen oder ablehnen. Die ISSCR hat die volle Befugnis, diese Vorschriften auszulegen oder zu ändern, und ihre Entscheidung ist endgültig. “Ereignis” bezeichnet eine virtuelle Veranstaltung, wie z. B.

eine Preisverleihung, eine Ausstellung, eine Konferenz oder eine andere virtuelle Veranstaltung, die Reed über die Plattform auf der Website abhält, für die Sie eine Buchungsanfrage einreichen; Zahlungsbedingungen | Alle Verkäufe sind endgültig. Die Zahlung ist zum Zeitpunkt der Antragstellung fällig. Wenn Sie die Zahlung nicht übermitteln, wird Ihre Anwendung für den virtuellen Ausstellungsbereich nicht genehmigt. Produktdemonstrationen | Videodemonstrationen sind erlaubt, Anweisungen zu Zeitlimitsformaten, Dateigrößen und Uploadanweisungen werden vom Anbieter virtueller Plattformen bereitgestellt. Stornierung anzeigen | Es besteht ein vereinbarter Einvernehmen darüber, dass für den Fall, dass das virtuelle Treffen ISSCR 2020 ganz oder teilweise abgesagt wird oder seine geplante Eröffnung aufgrund eines Brandes abgesagt oder verzögert wird, Explosion, Streik, Frachtembargo, Akt Gottes, Akt des öffentlichen Feindes, Akt des Krieges, Krieg, Terrorakt, zivile Unruhen, Handlungen einer Regierung, de jure oder de facto, oder andere Regierungserklärungen oder Verordnungen, Epidemien oder andere Ereignisse, über die die ISSCR keine Kontrolle hat, dann kann der Ausstellervertrag sofort von der ISSCR geändert werden, und der Aussteller verzichtet hiermit auf alle Ansprüche gegen die ISSCR.